Divemaster

Tauchen wie ein Profi, Ausfahrten selber leiten und andere ausbilden – das ist das Thema des

tauchkurse_divemaster

Quelle: PADI

Divemaster Kurses. Geschult wird das perfekte Demonstrieren von Tauchfertigkeiten, das Anfertigen einer Unterwasserkarte sowie das sichere Begleiten und Überwachen von Tauchern. Neben dem aktiven Assistieren in der Praxis werden auch die Theoriekenntnisse weiter vertieft.

Ausgebildete Divemaster können bei uns oder im Ausland direkt tätig werden.

Kursdauer: individuell nach Teilnehmer .
Kursbeginn:Start jederzeit möglich
Voraussetzung: 20 geloggte Tauchgänge zu Beginn des Kurses, Rescue Diver, Deep Diver 1, SAR-Diver 1, Mindestalter 18 Jahre (60 Tauchgänge für Zertifizierung erforderlich!)

1 Seit 2012 sind Erfahrungen im Tieftauchen, sowie Suchen und Bergen Voraussetzung (Nachweis über Specialty-Brevet) oder Pflichtbestandteil des DM-Kurses.

Kursgebühr:2

  • Basiskurs zzgl. Zertifizierungsgebühr direkt an PADI 499€
  • einschließlich Deep- und SAR-Workshops 550€

2 Für die Registrierung als Divemaster bei PADI ist der Besitz eines DM-Crewpacks mit Registrierungsaufkleber zwingend erforderlich.

Assistant-Instructor und Tauchlehrerausbildung möglich. Infos bei AquaMare.

Hast du Interesse? Dann melde dich per Mail an. Du erreichst uns natürlich auch telefonisch unter 0173 8351739